Babymassage

Liebevolle Berührungen durch die Eltern sind wesentlich für die gesamte Entwicklung des Kindes. Durch diese Berührungen und den Haut- und Blickkontakt wird die Bindung zwischen Mutter/Vater und Kind intensiviert, die Koordination unterstützt und psychisches und geistiges Wachstum positiv beeinflusst. Außerdem lernen Eltern anhand der Babymassage einen sicheren Umgang mit ihren Kindern und mit deren Körpersprache vertraut zu werden.

Babymassage ist für alle Babys ab einem Alter von 4 Wochen geeignet, besonders aber auch bei Blähungen, bei Schlafstörungen und nach einer langen Trennung von den Eltern (z. B. während eines Klinikaufenthalts).

Leistungsumfang und Gebühren

Dieser Kurs wird nicht von der Krankenkasse übernommen. Wir erheben eine einmalige Gebühr in Höhe von 75 € pro Person.

Termine

Babymassage
13.09.2022 - 11.10.2022
jeden Dienstag 09:00 - 09:45
Kursleitung:Kerstin Aach-Keller
Ort:Hebammenpraxis Lebenswunder
Ausgebucht

Termine:

Dienstag 13.09.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Dienstag 20.09.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Dienstag 27.09.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Dienstag 04.10.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Dienstag 11.10.2022 9:00 - 9:45 Uhr

Die Gebühr beträgt 75€, ihr erhaltet während dem Kurs eine Rechnung.

Der Kurs findet ab 5 Anmeldungen statt.
Aufgrund der aktuellen Covid-19- Pandemie kann der Kurs kurzfristig auf Online oder Präsenz umgestellt werden, abgesagt oder verlegt werden. Dies ist kein Grund für eine außerordentliche Kündigung.

Wartelistenplätze können über unser Kontaktformular angefragt werden.

Wartelistenplätze können über unser Kontaktformular angefragt werden.
Babymassage
08.11.2022 - 01.12.2022
jeden Dienstag 09:00 - 09:45
Kursleitung:Kerstin Aach-Keller
Ort:Hebammenpraxis Lebenswunder
5 Plätze vorhanden

Termine:

Dienstag 08.11.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Dienstag 15.11.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Dienstag 22.11.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Dienstag 29.11.2022 9:00 - 9:45 Uhr
Donnerstag 01.12.2022 9:00 - 9:45 Uhr

Die Gebühr beträgt 75€, ihr erhaltet während dem Kurs eine Rechnung.

Der Kurs findet ab 5 Anmeldungen statt.
Aufgrund der aktuellen Covid-19- Pandemie kann der Kurs kurzfristig auf Online oder Präsenz umgestellt werden, abgesagt oder verlegt werden. Dies ist kein Grund für eine außerordentliche Kündigung.

Wartelistenplätze können über unser Kontaktformular angefragt werden.